Der Rekordmann tritt ab

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps beendet die größte Karriere der Olympia-Historie mit der 23. Goldmedaille bei Sommerspielen. Fünf davon holte er in Rio.

"Es begann alles mit dem Traum eines kleinen Jungen, der den Schwimmsport verändern wollte", erzählt Phelps in Brasilien, "und ich ließ den Traum wahr werden." Insgesamt stehen 23 Mal Gold, drei Mal Silber und zwei Mal Bronze in seiner Bilanz. Nach dem ersten Rücktritt in London 2012 ist nun endgültig Schluss. "Das perfekte Ende", fand Phelps.