1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Die Eifelläufer stellen sich in Bitburg vor

Die Eifelläufer stellen sich in Bitburg vor

Bitburg (teu) Der Name ist neu, die Mitglieder der Eifelläufer wiederum sind aber weitgehend alte Bekannte. Trotzdem wollen sich die neu unter dem Dach des Eifelmarathon-Vereins organisierten Läufer am Freitag, 27. Oktober, ab 19 Uhr, einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen.

Im Stadion Bitburg-Ost bieten sie einen Informations- und Mitmachabend an und stehen für Fragen zur Verfügung.
Angesprochen fühlen dürfen sich natürlich aktive Läufer, die gerade zu Beginn der kalten und dunklen Jahreszeit Gleichgesinnte suchen, andererseits aber auch Laufanfänger. Außer grundsätzlichen Informationen über die Eifelläufer selbst steht auch ein gemeinsames Training im Angebot. So planen der Laufgruppenleiter Frank Lippert, Trainingskoordinator Peter de Winkel sowie Brigitte Malambré und Pamela Fritzen einen gemeinsamen Aufwärm- und Cooldownteil. Im Hauptprogramm des Abends werden neben dem Intervalltraining auf der Stadionbahn auch ein Dauerlauf und eine Einheit für Anfänger vorbereitet sein. Duschmöglichkeiten sind im Stadion Ost vorhanden.
Weitere Informationen gibt es unter der Internetadresse <%LINK auto="true" href="http://www.eifellauf.de" text="www.eifellauf.de" class="more"%> und außerdem in unserem Portal <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/laufen" text="www.volksfreund.de/laufen" class="more"%>