Die Konzer Schachfreunde gewinnen souverän

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften : Die Konzer Schachfreunde gewinnen souverän

Nachwuchs vom Saar-Mosel-Eck holt den Landestitel.

Erneuter Erfolg für die Schachfreunde Konz-Karthaus: Bei den rheinland-pfälzischen Mannschaftsmeisterschaften in Kastel­laun­ wurde das U16-Team Sieger. Bis zu neun Stunden Spielzeit stellten  hohe Anforderungen an die Konzentration, Kreativität und an das Durchhaltevermögen der Spieler. Luis Haller, Maurizio Gatkewicz, Sophie Biermann und Tabea Schilz waren aber auf der Höhe und siegten überlegen mit 6:0-Punkten und elf  von zwölf möglichen Brettpunkten. Den zweiten Platz erkämpften sich die Schachfeunde Birkenfeld, Dritter wurde die SG Trier. Die Konzer fahren damit zur Mitteldeutschen Meisterschaft in die Rhön, wo Ende August die besten Mannschaften aus Thüringen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gegeneinander antreten. Vor zwei Jahren gewannen die Konzer diese Titelkämpfe an gleicher Stelle und fuhren dann als Meister der U14 nach Verden an der Aller. Wenn das mal keine guten Voraussetzungen sind.

Mehr von Volksfreund