DLRG Echternacherbrück startet bei Deutschen Meisterschaften

DLRG Echternacherbrück startet bei Deutschen Meisterschaften

Bei den 43. Deutschen Meisterschaften der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) in Osnabrück ist die DLRG Echternacherbrück mit zwei Mannschaften und einer Einzelschwimmerin an den Start gegangen. Bei den Wettkämpfen hat die Mannschaft der Altersklasse 12 den neunten Platz belegt.

Die Mannschaft in der Alterklasse 13/14 schwamm mit Annika Kimmlingen, Mariana Junk, Ann-Carolin Kirst, Tom Bürling und Tim Spoden auf den elften Platz (Foto). Lena Bürling, die in der Alterklasse 15/16 an den Start ging, belegte den 24. Platz. Die DLRG Echternacherbrück/Irrel nimmt mittlerweile regelmäßig teil. (red)/Foto: Verein