Drei Gold-Pokale für Trierer Taekwondo-Kämpfer

Taekwondo: Die Kämpfer des Vereins Taekwondo Merinus in Trier haben beim Turnier International Luxemburg Open 2012 President Cup in Dudelange teilgenommen. 300 Kämpfer aus 19 Nationen kämpften mit.

Für die Trierer Sportschule Merinus kämpften der zehnjährige Falko Bode aus Butzweiler, der elfjährige Luca Salomon aus Butzweiler, der zwölfjährige Pascal Becker aus Trier, der 14-jährige Hussein Ammouri aus Trier und der 14-jährige Domenic Neuberger. Pascal Becker trat gleich in zwei Leistungsklassen an und gewann am Ende zwei Mal Gold. Hussein Ammouri dominierte seine Klasse und gewann ebenfalls Gold. Auf dem Foto links kämpft der Beste der Trie rer, Pascal Becker. Rechts die Mannschaft (von links): Stehend: Pascal Becker, Domenic Neuberger, Hussein Ammouri und Meister Mohammadi. Sitzend: Falko Bode und Luca Salomon. red/Fotos (2): Verein