Eifellauf-Abschluss führt durch den Bitburger Bedhard

Eifellauf-Abschluss führt durch den Bitburger Bedhard

Wie bei allen anderen Eifelläufen des zurückliegenden Winterhalbjahrs werden auch beim letzten Eifellauf der Saison 2015/16 wieder drei Strecken angeboten. Traditionell geht es am Samstag, 2. April, 14.30 Uhr, durch den Bitburger Bedhard.

Treffpunkt für den Freundschaftslauf ohne Zeitmessung und Wettkampfcharakter ist die amerikanische Liegenschaft an der Bundesstraße 50 zwischen Bitburg und Oberweis. Wie bei den meisten Eifelläufen gibt es im Ziel keine Duschen, dafür aber besonders gute Verpflegung.
Infos bei Guido Kirsch unter Telefon 06561/3702 und im Interne unter <%LINK auto="true" href="http://www.eifellauf.de" text="www.eifellauf.de" class="more"%> teu

Mehr von Volksfreund