Eifelsteiglauf von Gerolstein nach Hillesheim

Eifelsteiglauf von Gerolstein nach Hillesheim

Von Gerolstein nach Hillesheim führt am 27. September die sechste Auflage des Eifelsteig-Freundschaftslaufs. Gestartet werden die Läufe in Hillesheim-Niederbettingen (fünf Kilometer), an den Mühlsteinhöhlen von Gerolstein-Roth (zehn Kilometer), am Gerolsteiner Auberg (15 Kilometer) und unterhalb der Kasselburg (21 Kilometer).

Von den jeweiligen Startpunkten aus wird die neunte Etappe des Eifelsteiges in Süd-Nord-Richtung zum Ziel in Hillesheim absolviert. Es geht nahezu ausschließlich über Natur-, Wald- und Feldwege. Für Kinder wird im Bolsdorfer Tälchen von Hillesheim ein Lauf über 1500 Meter angeboten.
Der Eifelsteiglauf ist als Naturerlebnislauf ohne Zeitmessung und Wettkampfcharakter konzipiert. Im Startgeld von fünf Euro (Jugendliche Jahrgänge 1999 und jünger zwei Euro) ist der Bustransfer von Hillesheim zu den jeweiligen Startorten enthalten. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Stadion von Hillesheim. Um 16 Uhr werden die einzelnen Läufe gestartet. Als Belohnung erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde und ein Eifelsteig-Präsent.
Anmeldungen:
<%LINK auto="true" href="http://www.eifelsteig-lauf.de" class="more" text="www.eifelsteig-lauf.de"%> teu