| 21:12 Uhr

FORMEL 1 PRESSESTIMMEN

Die internationale Presse feiert Champion Lewis Hamilton: Großbritannien: The Times: "Lewis Hamilton hat letzte Nacht mit seinem dritten Formel-1-Titel britische Autorennen-Geschichte geschrieben. (.

..) Es war ein langer Weg für den Fahrer, der als Zehnjähriger angekündigt hat, er wolle Formel-1-Weltmeister werden, und dessen Vater Anthony einst drei Jobs hatte, um seine Karriere zu finanzieren." Independent: "Dies war Hamiltons Moment. Sein Tag. Sein Jahr." Italien: Gazzetta dello Sport: "König Hamilton, ein Triple wie Senna. Rosberg patzt und schenkt den Grand Prix und den WM-Titel seinem Teamkollegen." Corriere dello Sport: "So sollte die Formel 1 sein, immer. Tausend Überholmanöver, Spannung von der ersten bis zur letzten Runde." Spanien: Mundo Deportivo: "Das beste Rennen in vielen Jahren endete mit einem Geschenk von Rosberg an seinen Stallkollegen, das den WM-Titel bedeutete."