GSG Daun erneut "ganz schnell geradelt"

GSG Daun erneut "ganz schnell geradelt"

Daun/Büchel. (red) 14 Schüler und zwei Lehrer des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Daun haben am "Wilde Endert Marathon" in Büchel teilgenommen. David Bauer (18. Platz von 68.), Fabian Mayer (19.) und Jan Lerch (23.) waren die drei schnellsten Schüler des GSG auf der 29 Kilometer langen Strecke, auf der 45-km-Distanz konnte Christian Huck einen beachtlichen 12. Platz von 101 Teilnehmern belegen, zweitschnellster Fahrer war Jonas van Schelve (69.).

Christoph Unger, teilnehmende Lehrkraft des GSG, erreichte den 3 Platz in seiner Altersklasse Senioren 1

Die GSG-Radler sind noch auf Sponsorensuche, die Anzahl der vorhandenen Schultrikots reicht bei Weitem nicht aus, um jedem Starter eines zur Verfügung zu stellen.

Mehr von Volksfreund