1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Hammerwerfer denken an Ernst Klement

Hammerwerfer denken an Ernst Klement

Zum zehnten Mal gedenken die Hammerwerfer der Region dem am 16. September 2002 verstorbenen Hammerwurf-Meistertrainer Ernst Klement. Nach dem Tod des Trainers, der unter anderen den Olympia-Zweiten und Weltrekordler Karl-Hans Riehm und den späteren Weltmeister Heinz Weis betreute, hatte dessen Verein TV Germania Trier den bis dahin Leinenbach-Memorial nach seinen bedeutendsten Übungsleiter umbenannt.

Am Sonntag, 16. September, steht im Moselstadion ab 10 Uhr der Hammerwurf im Mittelpunkt. Auch Diskuswurf und Kugelstoßen werden angeboten. teu
Information und Anmeldung bei Franz Pauly, Telefon 06501/
180155.