In den Landeskader berufen

KarateIn den Landeskader berufen

Traben-Trarbach (red) Vier Aktive der Gruppe "Karate für Menschen mit Behinderung" (Para-Karate) des VfL Traben-Trarbach wurden in den Landeskader des Rheinland-Pfälzischen Karate-Verbandes aufgenommen. Dadurch werden die vier VfL-Sportler mit zusätzlichen Trainingseinheiten beim Landes-Kata-Trainer Marcus Gutzmer gefördert. Die nächsten deutschen Karatemeisterschaften finden am 8. April in Neumünster statt. Auf dem Bild von links: Tom Schary, Matthias Bernahrndt, Nina Fell und Christian Fechler. Foto: VfL Traben-Trarbach

Mehr von Volksfreund