1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Irreler Nicki Thiim feiert ersten Supercup-Sieg

Irreler Nicki Thiim feiert ersten Supercup-Sieg

Der gebürtige Irreler Nicki Thiim hat im belgischen Spa seinen ersten Sieg im Porsche Mobil 1 Supercup geholt. Der Eifeler Däne war mit seinem 450 PS starken Porsche 911 GT3 Cup auch Schnellster im freien Training und im Qualifying.

Dadurch sicherte er sich die maximale Punkteausbeute von 22 Zählern. Er hat damit beim Saisonfinale in Monza am Wochenende noch eine Chance auf den Titelgewinn im schnellsten internationalen Markenpokal der Welt. jüb