1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Irsch und Feyen Sieger im Grundschul-Fußball

Irsch und Feyen Sieger im Grundschul-Fußball

24 Man nschaften spielten um die Titel.

Trier (AA) 20 Jungen- und vier Mädchenmannschaften nahmen am Fußballturnier der Trierer Grundschulen teil. Erstmals am Start war auch ein Team der freien Waldorfschule. Auf fünf Kleinspielfeldern wurde auf der von Platzwart Sammy Habte sehr gut vorbereiteten Bezirkssportanlage in Feyen um Punkte gekämpft; die Schiedsrichter hatten das Geschehen jederzeit im Griff. Als Sieger aus dem Jungen-Wettbewerb ging die Grundschule Irsch vor der Vertretung vom Reichertsberg hervor. Der Erstplatzierte wurde dafür nicht nur mit einem Trikotsatz, sondern auch mit Freikarten für ein Heimspiel der Trierer Eintracht belohnt - Geschäftsführer Torge Hollmann überreichte die Tickets persönlich. Bei den Mädchen wiederum gewann das Team Feyen I vor der eigenen Zweitvertretung; auch für diesen Erfolg gab es SVE-Eintrittskarten.