JSG Stahl-Mötsch beendet Wintersaison

JSG Stahl-Mötsch beendet Wintersaison

Die F-Jugend-Fußballer der JSG Stahl-Mötsch haben ihre Wintersaison abgeschlossen. Aus zwei von drei Hallenturnieren ging die F1-Mannschaft als Sieger hervor (in Idenheim und Prüm).

Bei der dritten Turnierteilnahme zog das Team ins Halbfinale ein. Bundesliga-Luft schnuppern die Nachwuchsspieler bei einer Fahrt zum Spiel zwischen Bayer Leverkusen und Schalke 04.
Das Bild zeigt die F1-Mannschaft nach ihrem Turniererfolg in Prüm: Elias Debossse, Johannes Rieder, Nico Thormann, Dominique Green (vorne von links), Giorgio Mourad, Samuel Gilliam, Timo Schaal, Jan-Michael Heinz, David Haupt und Fin Kalle (hinten von links).
Die JSG sucht neue Mitspieler der Geburtsjahrgänge 2005 und 2006. Interessierte können sich bei Trainer Helmut Kalle melden (Telefon: 0178/6313909). Red/Foto: privat