Judo: Gold für Trierer PSV-Sportlerin

Judo: Gold für Trierer PSV-Sportlerin

Juditha Bühler von der Judoabteilung des Postsportvereins (PSV) Trier hat bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft der Frauen und Männer unter 23 Jahren in Weilerbach (Pfalz) die Goldmedaille gewonnen. Ihr Vereinskollege Thomas Fischer wurde Fünfter.


Die 17-Jährige musste in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm an den Start gehen, weil ihr Gewicht 800 Gramm über den vorgeschriebenen 63 Kilogramm lag. Bühler gewann alle Kämpfe und wurde wie bereits 2009 und 2010 Erste.
Thomas Fischer kämpfte nach zwei Jahren Verletzungspause in der Klasse bis 73 Kilogramm. Er verlor gegen den späteren Sieger Benjamin Hofäcker, erkämpfte zwei Siege in der Trostrunde und unterlag im Kampf um Platz drei Patrick Striegel (Pfalz). red