1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Judo: PST-Kämpfer landen auf dem Podest

Judo: PST-Kämpfer landen auf dem Podest

Sechs Judoka des PST Trier haben beim 20. internationalen Rhein-Ahr-Turnier im Remagen allesamt Podiumsplätze belegt. Juris Wolter (Zweiter von rechts) erreichte in der Altersklasse U 15 in der Gewichtsklasse bis 43 Kilo die Bronzemedaille.

In der weiblichen U 18 sicherte sich Zoé Halé (Zweite von links) in der Klasse bis 63 Kilo Gold. In der männlichen U 18 belegten Steffen Heinz (rechts, bis 55 Kilo) und Maximilian Schwarz (Dritter von rechts, bis 66 Kilo) jeweils den dritten Rang. Matiss Wolter (links) verlor in der Klasse bis 73 Kilo erst im Finale und holte Silber. In der Ü 18 erreichte Judith Bühler (Dritte von links) bei ihrem Comeback in der Klasse bis 63 Kilo souverän den ersten Platz. red/Foto: privat