Judo: Vier braune Gürtel für Trierer

Judo: Vier braune Gürtel für Trierer

Vier Athleten der Judoabteilung des PST Trier haben die Prüfung zum ersten Kyu, dem braunen Gürtel, in Wittlich-Wengerohr mit Erfolg abgelegt. Ein halbes Jahr haben sich die Sportler auf die Prüfung vorbereitet.

Auf dem Bild stehend von links: Prüfer Erich Meisl, Matiss Wolter, Mikus Wolter und Prüfer Franz Bayer. Kniend von links: Maximilian Schwarz und Steffen Heinz. (red) Foto: Privat