Judo: Zwei PST-Kämpfer belegen Platz zwei

Judo: Zwei PST-Kämpfer belegen Platz zwei

Trier/Wörrstadt. (red) Die Judoka des PST Trier haben bei der Rheinland-Pfalz-Einzelmeisterschaft der männlichen U 14 und weiblichen U 23 mit unterschiedlichem Erfolg teilgenommen.Maria Hunz erreichte einen beachtenswerten zweiten Platz in der Gewichtsklasse über 78 Kilogramm.

Frederik Haun belegte in seiner Gewichtsklasse (bis 31 Kilo) den siebten Platz. Tim Schlägel (ebenfalls bis 31 Kilo) kam auf den fünften Platz. Frederik Mauren (bis 34 Kilo, Foto: privat) wurde erst im Finale aufgehalten. Er freute sich über Platz zwei. Christopher Haas musste sich in der stark besetzten Gewichtsklasse bis 46 Kilo mit dem neunten Platz zufriedengeben. Nicolas Kersch wurde in der gleichen Klasse lediglich Vorletzter.