Jugendfußball: Ehrang trifft auf die Eintracht

Jugendfußball: Ehrang trifft auf die Eintracht

Im Halbfinale des Fußball-A-Junioren-Rheinlandpokals empfängt die FSG Ehrang-Pfalzel am Dienstag, 10. Juni, Eintracht Trier. Anpfiff der Partie zwischen dem gastgebenden Rheinlandligisten und dem Regionalligisten ist um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Ehrang.

Beide Mannschaften haben in der Endabrechnung ihrer Spielklassen den sechsten Rang belegt.
Im zweiten Halbfinale stehen sich die Regionalligisten TuS Koblenz und Sportfreunde Eisbachtal gegenüber.
Sollte Ehrang die Überraschung schaffen und weiterkommen, hätte die FSG im Finale Heimrecht.
Die FSG Ehrang-Pfalzel wird von Harald Thömmes trainiert. Aus dem 16-köpfigen Kader kommen zwölf Spieler aus Pfalzel und Ehrang. red