Kegel-Bundesligen: Regionales Duell in Gilzem

Kegel-Bundesliga: Münstermaifeld - KSV Riol, Samstag, 16 Uhr:Einziges Rheinland-Pfalz-Duell in der Liga: In den letzten Jahren gaben die Eifeler nur selten Punkte in der eigenen Halle ab. "Wir peilen ganz klar einen Punkt an.

Steve Blasen ist auch in diesem Spiel mit an Bord. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Derby werden."
2. Bundesliga Süd:
Riol 2 - Oberthal 2, Samstag, 16 Uhr, Brunnenschänke
Der Tabellenführer prüft die Heimstärke von Riol 2: Die Gäste haben in den bisherigen Ligenspielen immer gepunktet und gelten neben Rösrath und Gilzem als der Titelkandidat. "Wir werden alle Hände voll zu tun haben, dieses Spiel zu gewinnen. Oberthal 2 präsentiert sich bisher wie ein Erstligist. Bernardo Immendorff wird das Team verstärken", sagt Pressesprecher Freddy Langer.
Gilzem - SKV Trier, Samstag, 14 Uhr: "Wir wollen die Gilzemer im Lokalderby auf freundschaftlich-sportliche Weise ein wenig ärgern", kündigt SKV-Pressesprecher Hans-Jürgen Frank an: "Die Anlage des Gastgebers ist uns aus vielen Duellen gut bekannt und wir spielen gerne und erfolgreich dort. Gilzem hat bisher auswärts voll überzeugt, zu Hause scheinen sie mir etwas anfälliger. Wir wollen den Zusatzpunkt gewinnen. Ich denke, da sind wir nicht chancenlos." red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort