1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Kegeln: Hohe Hürden für Gilzem und Trier

Kegeln: Hohe Hürden für Gilzem und Trier

1 Bundesliga: Riol - Münstermaifeld, Samstag, 16 UhrRiol empfängt im Rheinland-Pfalz-Duell die Gäste aus Münstermaifeld. Angestrebt wird ein 3:0-Sieg, jedoch konnten die Gäste im Vorjahr in Riol punkten.

"Wir sind also gewarnt", sagt KSV-Pressesprecher Freddy Langer.
Gilzem - Holten Montan Duisburg, Samstag, 14 Uhr:
Nächste schwere Aufgabe für den Tabellenletzten Gilzem: Die Südeifeler haben den amtierenden Meister zu Gast. Die Duisburger liefern sich aktuell an der Spitze ein enges Rennen mit Oberthal.
2. Bundesliga Süd
Idar-Oberstein - Riol 2 , Samstag, 13 Uhr:
Riol 2 gastiert bei Idar-Oberstein, dem neuen Verein des langjährigen Rioler Kapitäns Kai Knobel. Die Gastgeber sind mittlerweile in der Liga angekommen und sind auf ihren Bahnen recht heimstark. Langer: "Sie sind aber sehr anfällig, was den Zusatzpunkt angeht. Den peilen wir an."
Rösrath - SKV Trier, Samstag, 13 Uhr:
SKV-Sprecher Hans-Jürgen Frank rechnet mit einem sehr schweren Spiel beim Tabellenführer Rösrath: " Rösrath hat bisher eine sehr starke Saison gespielt und zeigt sich sehr ausgeglichen und heimstark. Um sich in die Punkte zu spielen, sind hohe Ergebnisse nötig, was grundsätzlich auf den Bahnen aber machbar ist. Das Potenzial dafür haben wir." AF/red