Kegeln: Sieg und Niederlage in der Rheinland-Pfalz-Liga

Kegeln: Sieg und Niederlage in der Rheinland-Pfalz-Liga

Gegen die neuformierte KSG Idar-Oberstein ist Riols "Dritte" trotz Personalproblemen ein Sieg gelungen. Die Gäste spielten allerdings stark und überspielten fünf Mal die Ergebnisse der Rioler Peter Porten und Martin Schmitt.

Markus Leinweber kam am Schluss noch nahe an die Tagesbestleistung von Rudi Toepp, konnte damit aber den Punktgewinn für Idar-Oberstein auch nicht mehr verhindern."Die Bahnen waren schwerer als erwartet zu bespielen", meinte Triers Volker Erbisch nach der 0:3-Niederlage in Münstermaifeld. Schon nach dem ersten Block und 130 Holz Rückstand ging es für die "Zweite" des SKV Trier lediglich noch um den Zusatzpunkt. Aber nur zwei 800er-Ergebnisse von Gottfried Thiel und Manfred Göbel waren zu wenig, um die Bundesligareserve von Münstermaifeld in Bedrängnis zu bringen. neu Ergebnisse: KSV Riol III: Toepp 859, Leinweber 847, Winnebeck 833, Scherf 811, Schmitt 792, Porten 786 SKV Trier II: Thiel 802, Göbel 801, Damble 790, V. Erbisch 779, Justen 749, Föhr 732.