1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Kein Bock auf Karneval, HSV?

Kein Bock auf Karneval, HSV?

Mein lieber Hamburger SV, Karneval scheint wohl nicht so deins zu sein, oder? Richtig Bock darauf hast du irgendwie nicht, richtig? Ich meine, was lassen sich die Jecken nicht alles einfallen an den närrischen Tagen. Manche werden Zauberer, andere Teufel und wieder andere gehen als US-Präsident.

Ziemlich kreativ, wie ich finde. Nur du, du reist mit deinen Jungs an Karnevalssamstag mal wieder in deinem alten, verwaschenen Kostüm nach München, das mittlerweile echt schon jeder kennt - als Rudel Gurken. Gut, jetzt ist Gurkentruppe eine ganz originelle Idee, wenn, ja wenn man das einmal in zehn Jahren trägt. Aber dasselbe Kostüm jedes Jahr immer wieder überzuziehen, nein, das geht gar nicht. Oder, lieber HSV, war diese blamable Vorstellung beim 0:8 in München vielleicht gar keine Verkleidung, war das etwa dein wahres Gesicht? Waren die Siege in den vergangenen Wochen gegen Leverkusen und Leipzig vielleicht nur Ausrutscher? Es scheint so, denn wer sich so wie du jetzt beim FCB präsentiert, der besitzt schlicht keine Bundesliga-Reife. Man kann beim FC Bayern verlieren, sicherlich auch hoch, aber man darf sich nicht zerstückeln lassen, wie die Gurke in der Küche. Aber, lieber HSV, vielleicht gelingt dir in dieser Saison ja endlich das, um was du schon seit Jahren bettelst: der Abstieg in die 2. Liga. Dann verkleidest du dich da einfach mal als erfolgreiches Fußballteam und kommst ein Jahr später wieder zurück in die Bundesliga. Kolumne BALLGEFLÜSTER