Kernige Sprüche von Moderator Poschmann

Kernige Sprüche von Moderator Poschmann

Wolf-Dieter Poschmann in Bestform. Der ZDF-Mann ist seit über 20 Jahren Streckensprecher beim Trierer Silvesterlauf - und geizte anno 2013 nicht mit kernigen Sprüchen, hier eine Auswahl:"Letztes Jahr ist der noch in der ersten Kurve auf seinen Pinsel gefallen.

" (Über den Frankfurter Nico Sonnenberg.)
"Großes R, kleine Eichel." (Über Tomas Reichel beim Asse-Lauf.)
"Da wird so viel geredet, dass sie kaum noch Luft zum Laufen haben." (Zum Start des Frauen-Volkslaufs.)
"Da kommt wieder Vatter Abraham" (Über den Kenianer Abraham Kipyatich.)
"Du bist doch bei der Bundeswehr, da muss man auch Bier trinken können. Also auf Ex!" (Zum Sieger Homiyu Tesfaye, der als Prämie ein riesiges Bierglas auf dem Podium erhielt.)
Aber Poschmann bekam auch Kontra von den Kleinsten. Bei der Ehrung der teilnehmerstärksten Schule fragte der Moderator, wie viele Big Mäc man für das Preisgeld von 300 Euro bekommt. Die Antwort eines Ausonius-Grundschülers: "Es sind Schulferien, da wird nicht gerechnet." BP

Mehr von Volksfreund