| 21:10 Uhr

Lauf-Doppelpack zum Frühlingsstart

Veldenz/Mülheim. Vier Laufveranstaltungen gibt es in diesem Jahr in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues. Zwei davon am vorletzten März-Wochenende in Veldenz und Mülheim. Das Zehn-Kilometer-Rennen in Mülheim zählt dabei erstmals zum etablierten Bitburger-Läufercup.

Veldenz/Mülheim. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Doppelpack zum Start in die Volkslaufsaison im Kreis Bernkastel-Wittlich. Am 21. und 22. März fordern mit dem Veldenzer Lauf in den Frühling und dem Mülheimer Zeppelinlauf gleich zwei Veranstaltungen innerhalb von 24 Stunden dazu, dem Winterspeck den Garaus zu machen. Das ist die Hälfte aller Volksläufe in der VG Bernkastel-Kues. Dazu kommen der Kleinicher Pfingstlauf (25. Mai) und der Wintricher Crosslauf (14. November).
Bei der 13. Veranstaltung der Evangelischen Erziehungshilfe Veldenz geht es am 21. März (Beginn 14 Uhr) im Hauptlauf über sechs Kilometer durch ein bewaldetes Mosel-Seitental. Für Kinder und Jugendliche werden Strecken über 1000 Meter und 2500 Meter angeboten. Anmeldung und Information telefonisch (06573/99190) und per E-Mail unter: inge-umbach@t-online.de
Den Ort Veldenz tangiert am Tag darauf (22. März) auch die Halbmarathonstrecke des zehnten Zeppelinlauf der Spvgg. Mülheim-Brauneberg. Zwischen 10 Uhr und 13 Uhr werden an der Mülheimer Grafschafts-Festhalle sieben Wettbewerbe vom Bambini- (460 Meter), über Kinder- (1300 Meter) und Jugend- (2600 Meter) über Walking und Jedermannlauf (5100 Meter) bis hin zu Zehn-Kilometer- und Halbmarathonrennen angeboten.
Bisher wurden alle Starts innerhalb von nur zwei Stunden abgewickelt. Neuer Höhepunkt und Abschluss ist mit der Jubiläumsausgabe aber das Zehn-Kilometer-Rennen auf neuer, weitgehend flacher und offiziell vermessener Strecke. Dieser Wettbewerb zählt erstmals zum Bitburger-Läufercup. Der neue Parcours führt über zwei Runden durch die Weingärten am Moselufer zwischen Mülheim und dem Bernkastel-Kueser Stadtteil Andel. Einmal im Rahmen der zehn Läufercup-Veranstaltungen ist, dass der traditionsreiche Mülheimer Halbmarathon (21,1 Kilometer) weiterhin im Programm bleibt. Die Cup-Veranstalter in Pronsfeld hatten sich vor einigen Jahren von ihrem zweiten Hauptlauf getrennt.
Informationen und Anmeldung zum Zeppelinlauf telefonisch (06534/18345) und im Internet ( <%LINK auto="true" href="http://www.zeppelinlauf.de" class="more" text="www.zeppelinlauf.de"%> ). teu