1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Laufen: Durch den Tunnel in Bleialf

Laufen: Durch den Tunnel in Bleialf

Bleialf. (teu) Die reizvolle Landschaft links und rechts des Eifel-Ardennen-Radwegs und des Alfbachtals bildet die Kulisse für den elften Volkslauf des SC Bleialf am 4. September. Spektakulärer Höhepunkt der Strecke des Zehn-Kilometer-Hauptlaufs, in den auch Walking integriert ist, (Start: 17 Uhr) ist der zirka 400 Meter lange ehemalige Eisenbahntunnel, der zweimal durchlaufen wird.



Daneben werden Bambini- und Schülerläufe über 300 Meter, ein und zwei Kilometer (Starts ab 14.45 Uhr) sowie ein Jugend- und Jedermannlauf mit Walking und Barmer-Firmenwertung über fünf Kilometer (16 Uhr) angeboten. Start und Ziel sowie Startnummernausgabe befinden sich an der Regionalen Schule in Bleialf.

Anmeldung und Informationen bei Heinrich Heckters, Auf Kellerspesch 13a, 54608 Bleialf, Telefon & Fax 06555/492 und im Internet unter www.lauftreff-bleialf.de