Laufen: Linda Betzler holt vier Punkte für Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen · Das Saarland gewinnt vor Luxemburg und Rheinland-Pfalz: So lautet der Endstand in der Mannschaftswertung bei der dritten Meisterschaft der Großregion plus. Linda Betzler aus Igel steuerte in Ludwigshafen als einzige der vier Teilnehmer aus der Region Trier Punkte für das rheinland-pfälzische Team bei.

Die 21-Jährige, die für die LG Rhein-Wied startet, steigerte als Dritte über 1500 Meter ihre persönliche Bestzeit auf 4:35,50 Minuten.
Auf Platz acht in der deutschen U-20-Jahresbestenliste verbesserte sich Kevin Ugo. Der 18-Jährige vom Post-SV Trier blieb über 400 Meter mit 49,49 Sekunden erstmals in der Halle unter der 50-Sekunden-Schallmauer und belegte den fünften Platz. Weil mit Jonas Mockenhaupt (LG Sieg/49,30) ein weiterer Rheinland-Pfälzer schneller war, brachte dieses Resultat der Landesauswahl aber keine Punkte. teu
www.volksfreund.de/laufen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort