1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Leichtathleten gut in Schuss

Leichtathleten gut in Schuss

Frankfurt (teu) Gut in Form ist mit Blick auf die deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften am ersten März-Wochenende Sprinterin Nicoll Richter vom PSV Wengerohr. Die W40-Seniorin (Jahrgänge 1973-77) lief beim abschließenden Testwettkampf im Bereich ihrer Jahresbestleistungen.

Richter war am vergangenen Samstag beim mit 533 Teilnehmern besetzten Sportfest in der Leichtathletikhalle Frankfurt-Kalbach über 60 Meter in 8,34 Sekunden nur zwei Hundertstel langsamer, als bei den Landestitelkämpfen. Über 200 Meter blieb die 41-Jährige mit 27,83 Sekunden erstmals in diesem Jahr unter der 28-Sekunden-Marke und war nur 0,01 Sekunden langsamer, als beim Gewinn von Hallen-DM-Bronze im vergangenen Jahr. Die gleichaltrige Mittelstrecklerin Julia Moll siegte in 2:44,53 Minuten über 800 Meter. Bei den unter 18-Jährigen (U18) brachte Anna Rodenkirch in 2:31,41 Minuten einen Sieg nach Hause. Das gelang in dieser Altersklasse auch Nico Kappes (alle ebenfalls PSV). Der Trainer des jüngsten PSV-Leichtathletik-Nachwuchses (zusammen mit Richter und Helena Hayer) siegte über 200 Meter der U18 in 24,18 Sekunden und auch auf der doppelten Distanz in persönlicher Bestzeit von 53,86 Sekunden.

Tennisplätze richtig pflegen


Koblenz (red) Ein Platzpflegeseminar mit Praxisteil über Neubau, grundlegende Überholung und Pflege von konventionellen Tennisplätzen findet am Samstag, 11. März, 10 bis 13 Uhr, beim Tennisverband Rheinland statt. Anmeldung: bis 1. März über <%LINK auto="true" href="http://www.tennisverband-rheinland.de" text="www.tennisverband-rheinland.de" class="more"%>