1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Leichtathletik-Kreismeisterschaften: Schnelle Mädchen über 800 Meter

Leichtathletik-Kreismeisterschaften: Schnelle Mädchen über 800 Meter

Der Dreikampf zwischen Anna Rodenkirch, Carmen Junk und Jasmin Bakali über 800 Meter ist einer der Höhepunkte der Kreismeisterschaften im Mittelstreckenlauf und den Wurfdisziplinen in Wittlich gewesen. Die zwölfjährige Rodenkirch vom PSV Wengerohr setzte sich über 800 Meter in guten 2:46,52 Minuten knapp gegen die gleichaltrige Bakali vom SFG Bernkastel-Kues (2:46,78) und W13-Siegerin Carmen Junk vom ausrichtenden Athletic-Team Wittlich (2:46,86) durch.

Das beste Wurf-resultat erzielte mit dem 200-Gramm-Ball Paul Bührmann (SFG Bernkastel-Kues) mit 57,50 Metern. Der zweite Teil der Kreismeisterschaften mit den Sprint- und Sprungdisziplinen findet am 18. Mai in Bernkastel-Kues statt. Kreismeister 2012: Mädchen 800 m, W10: Leonie Baum (SFG) 3:27,19 Minuten. W11: Kathrin Weischer (SFG) 3:01,96. W12: Anna Rodenkirch (PW) 2:46,52. W13: Carmen Junk (Athletic-Team Wittlich) 2:46,86. Speer W12: Jasmin Bakali (SFG) 19,00 Meter. W13: Marie Kusch (PW) 29,83. Ball, W10: Baum 23,50 Meter. W12: Bakali 34,50. W13: Kusch 46,50.Jungen 800 m, M10: Constantin Fuchs (WTV) 2:46,87 Minuten. M11: Max Laukart (PW) 2:45,61. M12: Nico Kappes (PW) 2:57,08. M14: Enrico Schaaf (PW) 2:25,84. M15: Paul Bührmann (SFG) 2:24,60. Speer, M12: Kappes 18,62 Meter. M14: Schaaf 31,70. M15: Bührmann 30,15. Ball, M10: Fuchs 39,00 Meter. M11: Ole Bührmann (SFG) 36,50. M12: Maximilian Fuchs (WTV) 44,50. M14: Schaaf 49,50. M15: Bührmann 57,50. Abkürzungen: PW = PSV Wengerohr, SFG = SFG Bernkastel-Kues, WTV = Wittlicher TVteu