Leichtathletik: Lena Stöwer die Schnellste

Leichtathletik: Lena Stöwer die Schnellste

Bernkastel-Kues (teu) Zwei dritte Plätze und einmal ganz knapp am Sieg vorbei: Das war die Ausbeute des Trier-Saarburger Leichtathletik-Nachwuchses beim Hallensportfest in Bernkastel-Kues. Lena Stöwer entpuppte sich als Schnellste im Sprint über 30 Meter des Jahrgangs 2005 unter 187 Teilnehmern.

Die knapp Zwölfjährige vom Post-Sportverein Trier (PST) legte die Strecke in 4,93 Sekunden zurück. Damit war sie fünf Hundertstelsekunden schneller als Luna Nummer. Die Lokalmatadorin vom SFG Bernkastel-Kues konnte Stöwer im Hochsprung (1,30 Meter zu 1,35 Meter) und Medizinballstoßen überflügeln und sicherte sich so in der Dreikampfwertung mit einem Punkt Vorsprung vor der PST-Athletin den Sieg in der Altersklasse W12. Vierte wurde Luise Juchem vom TuS Mosella Schweich. Deren Vereinskollegin Stefanie Prinz belegte im Dreikampf der Altersklasse W13 den dritten Platz vor Jule Schulten (PST). Die Schweicher U12-Mannschaft schaffte es als Drittplatzierte als einziges Trier-Saarburger Kinderleichtathletik-Team auf einen Podestplatz.