Loeb verlängert bei Citroën bis 2013

Loeb verlängert bei Citroën bis 2013

Rallye-Rekordweltmeister Sébastien Loeb hat vor dem Auftakt der Deutschland-Rallye seinen Vertrag bei Citroën um weitere zwei Jahre bis 2013 verlängert. Das bestätigte Citroën-Generaldirektor Frédéric Banzet am Mittwochabend gegenüber einer französischen Nachrichtenagentur.

Der Elsässer, der den deutschen WM-Lauf rund um Trier bisher als alleiniger Sieger acht Mal in Folge gewonnen hat, hatte in der jüngsten Vergangenheit Anlass zu Spekulationen über seine weitere sportliche Zukunft gegeben.jüb

Mehr von Volksfreund