| 20:35 Uhr

Loeb verlängert bei Citroën bis 2013

Trier. Rallye-Rekordweltmeister Sébastien Loeb hat vor dem Auftakt der Deutschland-Rallye seinen Vertrag bei Citroën um weitere zwei Jahre bis 2013 verlängert. Das bestätigte Citroën-Generaldirektor Frédéric Banzet am Mittwochabend gegenüber einer französischen Nachrichtenagentur.

Der Elsässer, der den deutschen WM-Lauf rund um Trier bisher als alleiniger Sieger acht Mal in Folge gewonnen hat, hatte in der jüngsten Vergangenheit Anlass zu Spekulationen über seine weitere sportliche Zukunft gegeben.jüb