1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Lokalmatador Hartmann gewinnt

Lokalmatador Hartmann gewinnt

Die Teilnahme am Saarland-Cup im Orientierungslauf brachte dem außergewöhnlichen Laufwettbewerb des Trimmelter SV einen großen Teilnehmerzuspruch. 56 Orientierungsläufer suchten rund um den Trierer Universitätscampus mit Hilfe von Karte und Kompass nach den sogenannten "Posten".


Auf der längsten Strecke (nach Luftlinie 4,9 Kilometer) mussten 18 Standorte aufgefunden werden.
Die schnellsten Läufer, angeführt von dem für den TV Bierbach startenden Trierer Dirk Hartmann (27:52 Minuten), benötigten für die Aufgabe weniger als eine halbe Stunde. Durch Gunther Franz bei den Über-65-Jährigen feierte der Ausrichterverein einen Altersklassensieg.
Im kommenden Jahr plant Jürgen Pfannkuchen von der Orientierungslaufabteilung des Trimmelter SV wieder zwei Wettbewerbe Ende März und Mitte Oktober. Pfannkuchen hofft auch auf verstärktes Interesse der einheimischen Läufer und bietet Fortbildungslehrgänge an. teu

Informationen unter Telefon 0651/16588.