1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Mehr Medaillen, aber kein Sieg

Mehr Medaillen, aber kein Sieg

Mit fünf statt zwei Medaillen, aber ohne Titel ist der U-16-Nachwuchs aus der Region Trier von den Rheinland-Hallenmeisterschaften nach Hause gekommen.

Koblenz. Zu einem Sieg für die Jungen-Vierkampf-Mannschaft der LG Bernkastel-Wittlich wie vor Jahresfrist hat es diesmal nicht gereicht. Wie die Mädchen der Mosel-LG wurde sie bei den U-16-Meisterschaften diesmal Vizemeister. Auch in der Staffel musste sich das Quartett der LG Bernkastel-Wittlich der LG Rhein-Wied (um 5,31 Sekunden) geschlagen geben. Die Mädchen wurden mit knapp acht Sekunden Rückstand Dritte.Die beste Einzelplatzierung im Vierkampf aus 50-Meter-Sprint, Kugelstoßen, Hoch- und Weitsprung erreichte Jasmin Bakali als Bronze-Gewinnerin bei den 15-Jährigen (W 15). Sechs Punkte mehr sammelte ihre ein Jahr jüngere Trainingskollegin Katrin Weischer mit 1848 Zählern. Das reichte in der Klasse W 14 allerdings nur zum fünften Platz. Zu einer Medaille fehlten 34 Punkte. Mit 7,37 Sekunden über 50 Meter das beste Sprint- und mit 1,54 Metern das beste Hochsprung-Resultat bei den 2001 geborenen Mädchen erzielte Sophie Scheidt. Die mögliche Medaille verlor das Talent von der TG Konz durch drei ungültige Weitsprung-Versuche.Ergebnisse (Athleten mit mehr als 1600 Punkte aus der Region):Vierkampf, Mädchen W14: 5. Katrin Weischer 1848 Punkte, 12. Hanna Kaiser 1680. W15: 3. Jasmin Bakali 1842, 9. Angelina Baum 1648, 11. Miriam Trossen 1610, 12. Annina Joseph 1608. - Team: 2. LG Bernkastel-Wittlich (Weischer, Bakali, Kaiser, Baum, Trossen) 8628 Punkte. Jungen M15: 4. Maximilian Fuchs 2037 Punkte, 6. Peter Ehlen 2009, 8. Simon Gorges 1935. - Team: 2. LG Bernkastel-Wittlich (Fuchs, Ehlen, Gorges, Fuchs, Grunwald) 8952 Punkte.4 x 2 Runden Staffel, Mädchen: 3. LG Bernkastel-Wittlich (Bauer, Trossen, Joseph, Bakali) 2:44,21 Minuten. Jungen: 2. LG Bernkastel-Wittlich (Ehlen, Gorges, Fuchs, Schottler) 2:25,12 Minuten.teu