Morgen Läuferabend in Jünkerath

Jünkerath · Jünkerath. Ein schnelles 3000-Meter-Rennen erwarten die Organisatoren des VfL Jünkerath (einem Mitgliedsverein der LG Vulkaneifel) bei ihrem Sportfest am morgigen Freitagabend.

Zum Abschluss der Veranstaltung um 21 Uhr treffen unter anderem die Lokalmatadoren Michael Pfeil und Dennis Oelert (beide LG Vulkaneifel) auf Enrico Zenzen vom PST Trier. Zuvor werden während dreieinhalb Stunden Wettbewerbe für Schüler, Jugendliche sowie Männer und Frauen einschließlich der Seniorenklassen angeboten. Auf dem Programm stehen außer den 3000 Metern auch Sprints (75, 100 und 400 Meter) sowie Weit- und Hochsprung. Anmeldungen sind noch heute telefonisch (06597/5296) oder per E-Mail ( willy.oelert@stieber.de) und morgen vor Ort in der Fair-Play-Arena Jünkerath möglich. teuvfl-09-juenkerath.de