Neue Strecke, zwei Meinungen

Neue Strecke, zwei Meinungen

287 Läufer und Walker haben beim Straßenlauf in Platten das Ziel erreicht. Bauarbeiten erzwangen eine grundsätzliche Streckenänderung des Laufs in der Nähe von Wittlich.

Platten. Ein seit einem Jahrzehnt gehegter Wunsch ist für die Straßenlauf-Organisatoren des TuS Platten Realität geworden: Erstmals führte die Strecke auf dem Maare-Mosel-Radweg in Richtung Maring-Noviand statt nach Wittlich. Möglich wurde diese bisher nicht genehmigte Streckenführung durch die Bauarbeiten an den Zubringerstraßen zum künftigen Hochmoselübergang. Die geänderte Strecke stieß bei den Läufern auf ein geteiltes Echo. "Auf dem Rückweg geht es kaum spürbar, aber leicht bergan. Zudem hatten wir auf dem Abschnitt Gegenwind", sagte der Sieger des Zehn-Kilometer-Laufs, Dietmar Bier vom Trierer Stadtlauf-Verein. Der letztjährige Deutsche Marathonmeister der Altersklasse M40 (40 bis 44 Jahre) ließ in 35:29 Minuten Stefan Plein (SV Haag/37:20) und Michael Adamietz (PSV Wengerohr/37:29) hinter sich. Läufer aus dem vorderen Feld tendieren zur alten Strecke, die auf der zweiten Hälfte leicht bergab führt und die nach Beendigung der Bauarbeiten wieder zur Verfügung stehen dürfte. Der neue Parcours sei allerdings landschaftlich reizvoller, sagten andere Läufer wie beispielsweise Wolfram Braun von der LG Meulenwald Föhren. Auch seine Vereinskameradin Marion Haas ist dieser Meinung. Die 48-Jährige belegte in 44:21 Minuten hinter Birgit Heinen von Spiridon Hochwald (43:38) den zweiten Platz. Dritte wurde Gerlinde Helten (Maar-Läufern Daun/46:17).Ergebnisse: Frauen, 5 km: 1. Katharina Rach (PW) 22:53 Minuten, 2. Annika Kremer (LGF/WJB) 23:14, 3. Manuela Humm (TuS Platten) 23:57. 10 km: 1. Birgit Heinen (SH/1. W45) 43:38, 2. Marion Haas (LGF) 44:21, 3. Gerlinde Helten (MLD/1. W35) 46:17, 4. Elina Schnieders (Hunsrück-Marathon/1. W15) 46:57, 5. Alwine Staudt (TV Hermeskeil/1. W50) 47:13, 6. Gisela Thome (SH/1. W40) 47:16, 7. Nathalie Müllen (TTV Dreis/1. W20) 49:25, 9. Katharina Christmann (LT Schweich/1. W60) 51:20, 12. Ursula Kaiser (MLD/1. W65) 51:46, 24. Maria Philippi (SH/1. W55) 58:00, 25. Christin Zimmer (TC Salmtal/1. WJA) 58:31Männer, 5 km: 1. Benedikt Pauli (PW) 17:50 Minuten, 2. Johannes Scherer (PSV Wittlich) 18:20. 10 km: 1. Dietmar Bier (Trierer Stadtlauf/1. M40) 35:29, 2. Stefan Plein (SV Haag/1. M30) 37:20, 3. Michael Adamietz (PW/1. M35) 37:29, 4. Peter Klaus (Wittlich/1. M45) 38:30, 5. Benedikt Pauli (PW/1. MJA) 38:55, 6. Werner Paulus (TV Hermeskeil/1. M50) 39:18, 10. Martin Ege (SV Altrich/1. M55) 40:12, 13. Hans-Josef Leinen (SE Orenhofen/1. M60) 41:39, 20. Sebastian Gödert (SG Maring/1. M20) 42:26, 75. Josef Reiter (MLD/1. M75) 52:15Mädchen bis 15 Jahre, 1 km: 1. Hannah Schmitt (SV Wintrich) 3:32 Minuten, 2. Anna Thielen (TV Bitburg) 3:54, 3. Sophie Berg (SFG) 4:02. Jungen bis 15 Jahre, 1 km: 1. Alex Kirsch (TuS Platten) 3:39, 2. Felix Luca Franzen (SFG) 3:41, 3. Marc Weber (TG Konz) 3:46.Abkürzungen: LGF = LG Meulenwald Föhren, MLD = Maar-Läufer Daun, PW = PSV Wengerohr, SFG = SFG Bernkastel-Kues, SH = Spiridon Hochwald www.volksfreund.de/laufen