| 20:41 Uhr

Nikolausläufer sammeln mehr als 3500 Euro für Afrika

Salmtal. Wie der Teilnehmerrekord von 191 Läufern im Ziel schon vermuten ließ, war der Nikolauslauf des TC Salmtal in puncto Spendensumme der bislang erfolgreichste. 3549,54 Euro werden der Hilfsorganisation Kids and Poors Eyes überwiesen, sagte der Vereinsvorsitzende Hagen Wenzler.

In der Spendensumme enthalten sind nicht nur die Startgebühren der Teilnehmer. "Zustande kommt dies auch, da wir Essen und Trinken teilweise kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen haben. Andere Firmen haben zudem zum Beispiel die Kosten für die Flyer übernommen", erklärt Wenzler. Kids and Poors Eyes wurde von Augenärzten von der Mittelmosel ins Leben gerufen, um die Versorgung in Dritte-Welt-Ländern zu verbessern. teu