1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Oldies setzen sich die Krone auf

Oldies setzen sich die Krone auf

Die Ü40 Mittelmosel-Leiwen schreiben weiter an ihrer Erfolgsstory. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnte man sich den Titel des Regionalverbandes Südwest in dieser Altersklasse holen.

Pölich. In einer Dreierrunde entthronte der neue Rheinlandmeister Ü40 Mittelmosel-Leiwen den Titelverteidiger SV Hermersberg und konnte sich letztendlich verdient als Gruppenerster durchsetzen. Im Heimspiel in Pölich gegen den Saarlandmeister FV Siersburg wurde mit einem 6:0-Kantersieg der Grundstein hierfür gelegt. Es folgte eine Woche später ein leistungsgerechtes 0:0 beim amtierenden deutschen Ü40-Vizemeister SV Hermersberg in der Pfalz. Schlussendlich gewannen die Pfälzer zum Abschluss der Runde etwas schmeichelhaft im Saarland mit 1:0 und begleiten die Moselaner nun am 12. und 13. September nach Berlin zur deutschen Meisterschaft. Da man nun nach 2012 zum zweiten Mal beim Turnier der zehn besten Teams Deutschlands in der Landeshauptstadt teilnimmt, möchte man nun auch auf der nationalen Bühne für weitere positive Schlagzeilen sorgen.