OrdeNTLiche Saisonbilanz

Tischtennis: Die Tischtennis-Mannschaften des TTC Schwirzheim ziehen ihre Saison-Bilanz. Vom Verletzungspech geplagt und dann auch noch ohne das Quäntchen Glück beendet die zweite Herren-Mannschaft die Saison als Tabellenletzter in der 1. Bezirksliga West und damit ab.

Den Staffelsieg in der 2. Kreisklasse Nord hart erkämpft hat sich hingegen die fünfte Mannschaft um Peter Meyer (Foto). Mit einem 7:7 gegen die DJK Irrel III und einem 8:4 gegen die SG Speicher-Orenhofen IV krönte die Mannschaft sich unerwartet zum Kreismeister. Die Relegation um den Aufstieg in die 1. Kreisklasse war für die vierte Mannschaft des TTC bereits nach dem ersten Spiel beendet. Die dritte Mannschaft des TTC platziert sich als Sechster im Mittelfeld der 1. Kreisklasse Nord. Die 1. Mannschaft erreicht in der 2. Rheinland-Liga S/W einen guten dritten Platz. red/Foto: privat