| 20:40 Uhr

Ormonter Läuferin erstmals unter fünf Minuten

Leverkusen. Mit einem Paukenschlag ist die aus Ormont stammende Läuferin Carmen Blameuser ins neue Jahr gestartet. Bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften blieb die für das Leichtathletikteam der Deutschen Sporthochschule Köln startende 23-Jährige über 1500 Meter erstmals unter fünf Minuten.

Als Neuntplatzierte kam sie nach 4:49,16 Minuten ins Ziel. In der Rheinlandjahresbestenliste der Frauen wäre das 2016 die drittbeste Zeit gewesen. teu