1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Pleite in Bonn: Dolphins sehnen Saisonende herbei

Pleite in Bonn: Dolphins sehnen Saisonende herbei

Rollstuhlbasketball: Klassenerhalt dennoch fast sicher.

Trier/Bonn (AF) In der Rückrunde läuft beim Rollstuhlbasketball-Bundesligisten Doneck Dolphins Trier nicht viel zusammen. Am Samstag haben die Trierer beim Vorletzten Bonn mit 56:64 (28:35) verloren - und damit ist der Klassenerhalt vor dem letzten Saisonspiel am Samstag gegen München (18 Uhr, Uni-Halle) noch nicht endgültig gesichert. Spielertrainer Dirk Passiwan spricht von einer "schwachen Leistung" seines Teams: "Wir haben offensiv nicht ins Spiel gefunden, und defensiv konnten wir die großen Center nicht stoppen. Wir können nur hoffen, nichts mehr mit dem Abstieg zu tun zu bekommen." Danach sieht es trotz der enttäuschenden Rückrunde aber nicht aus. Selbst im Falle einer Niederlage gegen München dürften die Trierer gesichert sein. Es steigt nur ein Team ab (Kaiserslautern steht bereits als zweiter Absteiger fest) und die Dolphins liegen noch zwei Punkte vor Köln und Bonn - und das bei jeweils gewonnenem Direktvergleich - sowie vier vor Zwickau, die allerdings noch drei Spiele vor sich haben. So wird der zweite Absteiger wohl aus dem Trio Bonn, Köln und Zwickau kommen. Statistik: Wright 6, Ferguson 0 , Doesken 0, Ciaplinskas 6, Dadzite 9, Passiwan 27, Finger 0, Davey 8