Prüfung zum Pferde-Basispass bestanden

Prüfung zum Pferde-Basispass bestanden

Reitsport: Dank einer großen Anzahl von Pferdebegeisterten in der Region haben sich die Lehrgänge des Reitvereins Schweich zum Erwerb des Basispasses Pferdekunde erfolgreich etabliert. Unter der Leitung von Ulla Gosert wurden wieder 13 Kinder und Erwachsene an den fachgerechten Umgang mit Pferden von der Anatomie über Pflege bis zur Fütterung herangeführt und auf die abschließende Prüfung vorbereitet.

"Der Basispass Pferdekunde ist eine tolle Sache für Pferdefreunde aller Altersgruppen, die ganz neu zum Pferd kommen. Wie bringe ich mein Pferd auf die Weide, wie bleibt es gesund oder wie gehe ich mit Sattel und Trense um? Der Lehrgang beinhaltet einfach alles, was man für den täglichen Umgang mit seinem vierbeinigen Partner braucht", erklärt Ulla Gosert. Folgende Teilnehmer nahmen von den Richtern Hannelore Reuter und Jörg Grün ihre Urkunden entgegen: Emilie Bofferding, Kesslie Dany, Kerstin Egner, Sandra Feller, Larissa Fuchs, Janine Haubrich, Alina Junk, Luisa Lasthaus, Britta Ludwig, Julia Charlotte Pahlings, Luisa Seeberger und Jörg Seeh. (red)/Foto: Verein