PST-Kämpfer in guter Form

Trier/Bad Kreuznach. Mit sechs Teilnehmern hat der PST Trier am 22. Judo-Weckmannturnier des VfL 1848 Bad Kreuznach teilgenommen.

In der Klasse bis bis 31 Kilogramm wurde Steffen Heinz Zweiter. Bis 46 Kilogramm belegte Matiss Wolter den dritten Platz. Christoph Michael, Lukas Östlund, Maximilian Schwarz und Jan Letulé, konnten sich im kleinen Finale (Kampf um Platz 3) nicht durchsetzen, um eine Medaille zu erreichen. (red)/Foto: privat