PST Trier: Staffeln laufen Norm für Deutsche Meisterschaft

Leichtathletik : PST Trier: Staffeln laufen Norm für Deutsche Meisterschaft

Mittelstreckler sichern sich gleich beim ersten Freiluft-Stadionstart die Rheinland-Pfalz-Titel und Tickets zu Deutschen Meisterschaften.

Bei den rheinland-pfälzischen Langstaffelmeisterschaften in Mainz schnürten die Mittelstreckler des Post-Sportvereins Trier erstmals in diesem Jahr die Wettkampfspikes. Nach 3 x 800 Metern (Frauen) beziehungsweise 3 x 1000 Meter (männliche Jugend U 20 durften sich die Schützlinge von PST-Lauftrainer Marc Kowalinski über zwei erfüllte Normen für nationale Titelkämpfe freuen. Chiara Bermes, Anna Rodenkirch und Lotta Schlund siegten in 7:07,78 Minuten mit mehr als einer Viertelminute Vorsprung vor dem USC Mainz (7:24,46). Die DM-Norm von 7:15,20 Minuten war ebenfalls kein Thema.

Das war bei der U-20-Jugendstaffel nicht ganz so klar. 8:02,00 Minuten über 3 x 1000 Meter fordert der Deutsche Leichtathletik-Verband zur Teilnahme an den Titelkämpfen am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, in Wetzlar. So schnell war zuletzt vor vier Jahren eine Staffel aus der Region. Jonas Fischer, Jakob Hering und Johannes Hein leisteten in 7:57,35 Minuten Maßarbeit und blieben auch unter der Acht-Minuten-Schallmauer.

Die Jugendlichen der LG Bernkastel-Wittlich kamen zwar nicht in DM-Norm-Nähe, liefen als Vizemeister mit 8:21,11 Minuten aber ebenfalls eine Zeit, die zuletzt vor sieben Jahren von einer Jugendstaffel aus der Region Trier unterboten wurde.

Ergebnisse: Frauen, 3 x 800 m: 1. PST (Bermes, Rodenkirch, Schlund) 7:07,78 Minuten. Männer, 4 x 400 m: 4. PST (Leidinger, Weinandt, Fusenig, Werhan) 3:27,73 Minuten. 3 x 1000 m: 4. PST (Koster, Werhan, Gindorf) 8:04,83 Minuten, 5. PST (Niemaan, Wirtz, Wirtz) 8:31,43. Weibliche Jugend U 16, 3 x 800 m: 5. Silvesterlauf Trier (Grunwald, Sibi, Thein) 9:05,10 Minuten. Männliche Jugend U 20, 3 x 1000 m: 1. PST (Fischer, Hering, Hein) 7:57,35 Minuten, 2. LG Bernkastel-Wittlich (Moll, Fuchs, Fuchs) 8:21,11. U 16, 3 x 1000 m: 3. LG Bernkastel-Wittlich (Glesius, Cossé, Quint) 9:37,24 Minuten. Rahmenwettbewerbe: Mädchen U 14, 4 x 75 m: 2. Athletic-Team Wittlich (Marrem, Hauer, Heck, Servatius) 43,23 Sekunden. 3 x 800 m: 2. Athletic-Team Wittlich (Merrem, Servatius, Hauer) 9:00,11 Minuten, 3. LG Vulkaneifel (Sünen, Sünen, Michels) 9:06,06.

Mehr von Volksfreund