1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Radsport: Eifeler Johannes Fröhlinger für WM nominiert

Radsport: Eifeler Johannes Fröhlinger für WM nominiert

Der Eifeler Radprofi Johannes Fröhlinger (Foto: Giant-Alpecin) hat den Sprung in den endgültigen Kader des Bunds Deutscher Radfahrer (BDR) für die Straßen-Weltmeisterschaft vom 20. bis 28. September in Richmond/USA geschafft. Neben dem 30-Jährigen aus Seiwerath (Eifelkreis Bitburg-Prüm) hat der deutsche Verband John Degenkolb, Simon Geschke, André Greipel, Christian Knees, Paul Martens, Tony Martin, Marcel Sieberg und Paul Voß für das Straßenrennen nominiert.

Im Zeitfahren vertreten Nikias Arndt und Martin die deutschen Farben. bl