1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Rheinlandmeister im Jugendtennis werden erkoren

Rheinlandmeister im Jugendtennis werden erkoren

Der Tennisclub Wildbad Traben-Trarbach richtet am kommenden Wochenende die Jugend-Rheinlandmeisterschaften im Tennis aus. Bereits am Freitag geht es um 14 Uhr auf den Tennisplätzen im Trarbacher Kautenbachtal in der Nähe des Parkschlösschens los.

Am Samstag und Sonntag beginnen die Spiele jeweils um 9 Uhr. Die Finalspiele sind für Sonntag ab etwa 12 Uhr vorgesehen. Der Eintritt ist frei.
Nach Angaben des Tennisverbands Rheinland haben 86 Mädchen und Jungen in den Altersklassen U18, U16 und U14 gemeldet. Alle Spieler stehen in der erweiterten deutschen Rangliste oder standen im Finale bei einem der Qualifikationsturniere. "Das verspricht spannende Spiele ab der ersten Runde", sagt Simon Wernecke vom TVR.
Stark vertreten sind natürlich auch Tennisvereine aus der Region wie der gastgebende TC Wildbad oder der TC Trier. Gerd Stieler, Sportwart des TCW, schätzt die Mädchen U16/U18-Konkurrenz als stärksten Wettbewerb ein: "Sechs Spielerinnen sind in der Leistungsklasse 1 gelistet", der höchsten LK im deutschen Tennis. red