1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Riez-Open-Air: Toy Dolls und Rykers kommen

Riez-Open-Air: Toy Dolls und Rykers kommen

Das Riez-Open-Air hat den beschaulichen Bausendorfer Ortsteil Olkenbach (Kreis Bernkastel-Wittlich) längst überregional auf die Landkarte gebracht - zumindest bei Fans von Punkrock und Hardcore. In diesem Jahr geht das Festival, zu dem über 2000 Zuschauer und 20 Bands erwartet werden, am 24./25. Juli über die Bühne.

Das Riez-Team hat nun die ersten Bands bekanntgegeben. Einer der Headliner sind die Toy Dolls aus England. Die gibt\'s seit 35 Jahren, sie zählen zu den Erfindern des Fun-Punks - ein Genre, das nicht nur Perlen hervorgebracht hat. Aber dafür kann die durchaus virtuose Band um Sänger und Gitarrist Michael "Olga" Algar nichts. Schließlich gehörte sie zu den ersten, die Stücken aus anderen Genres den flotten Punkrock beibrachten - von Bachs "Toccata" über "The Final Countdown" bis zu Ricky Martins "Livin‘ la Vida Loca". Ebenfalls bestätigt sind Rykers (Hardcore aus Kassel), H20, Red City Radio, Smile & Burn, Rogers und No Turning Back. AF riez.de