Politik: Malu Dreyer tritt zurück
EILMELDUNG
Politik: Malu Dreyer tritt zurück

Saisonende und Saisonauftakt: Erfolgreiche rennen der Nachwuchsradsportler

Radsport: Ein erfolgreiches Wochenende haben die Trialbiker der Vereine DJK Trassem und RV Schwalbe Trier bei den letzten Wettkämpfen zum Süddeutschen Trialpokal in Schatt-hausen und in Dossenheim erlebt. Beim Schmelzer Geländetag kamen außerdem drei Schwalbe-Nachwuchsfahrer aufs Podium.

Ergebnisse Schatthausen/Dossenheim/Gesamtwertung: Schüler U13: Jonah Denis 5./3./4. Platz; Noah Kramp 10./7./10.; Könner Jahrgang 01 und älter: Michael Denis 3./1./- ; Cedric Fülling 4./3./3.; Lucas Brost 5./6./-; Fortgeschrittene Jahrgang 03 und älter: Valentin Jung (RVS) 4./2./6.; Albert Lehnert 5./5./8.; Mattis Loquay 6./6./9.; Markus Kaufmann 9./10./5.; Heinz Kramp 16./16./12.; Schüler U 9: Max Kaufmann 3./4./4.; Fynn Denis 7./2./5.; Jakob Baudner 10./6./8.;Anfänger: Nils Lehner 1./4./2.; Lennart Jung (RVS) 14./9./-Für die Mountainbiker des RV Schwalbe Trier war der Schmelzer Geländetag dann das letzte Rennen in der Saison 2014. Umso erfreulicher war das Ergebnis für die Jugendfahrer Valentin Jung (3.) und Moritz Mergener (4.). Für die Querfeldeinfahrer war es das Auftaktrennen zur Crosssaison 2014/15, die im Januar mit der Deutschen Meisterschaft ihren Höhepunkt findet. In der U17 wurde Lennart Jung Zweiter und Thomas Wilson Dritter. red/Foto: Verein

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort