Schach: Trierer Sextett erfolgreich

Schach: Trierer Sextett erfolgreich

Die Jugend der SG Trier hat sich bei den Schach-Jugendeinzelmeisterschaften in Leutesdorf am Rhein sehr erfolgreich präsentiert. Unter den sieben Teilnehmern erreichten sechs einen Platz auf dem Podest.

Sie haben sich damit für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in Bad Neuenahr/Ahrweiler qualifiziert. Im Bild das Sextett, das Top-drei-Platzierungen erreicht hat (von links): Marc-Andre Bach (1. Platz U 18 männlich), Maximilian Felten (1. Platz U 10 männlich), Elias Roos (1. Platz U 14 männlich), Lena Arndt (2. Platz, U 18 weiblich), Sören Rauch (3. Platz U 16 männlich), Elisa Elenz (2. Platz U 14 weiblich). (red)/Foto: privat