Schwimmen: Bitburger bei Deutscher Meisterschaft am Start

Schwimmen: Bitburger bei Deutscher Meisterschaft am Start

Der gebürtige Bitburger Stephan Fandel, der für den SV Mannheim startet, hat es geschafft: Der 22-jährige Maschinenbaustudent (Foto: privat) hat sich wieder in die Riege der 100 besten Schwimmer Deutschlands eingereiht und sich für die 127. Deutschen Meisterschaften in Berlin über drei Distanzen qualifiziert.Ab dem 9. April geht er über 400 Meter, 800 Meter und 1500 Meter Freistil an den Start.


Aufgrund vieler Vorlesungen und einer krankheitsbedingten Pause konnte Fandel in der Vorbereitung bislang nur ein stark reduziertes Trainingsprogramm fahren. Nun verpasst er sich während eines Trainingslagers in Griechenland den letzten Schliff für die Meisterschaften. Von Griechenland aus fliegt Fandel direkt nach Berlin. red