Senioren bei der EM i m Einsatz

Senioren bei der EM i m Einsatz

Trier /Helsingborg (jüb) Bei den Tischtennis-Europameisterschaften der Senioren im schwedischen Helsingborg waren wieder etliche Aktive aus der Region Trier vertreten. Ewald Engeln (Wolsfeld) erreichte in der Ü75 mit seinem Doppelpartner Artur Freimuth die Hauptrunde.

In der Altersklasse Ü70 scheiterte der Eifeler Helmut Scharff mit Bernd Elfert in der Hauptrunde an einem österreichischen Doppel. In der Ü65 kam Egon Kreis (Talling), unter die letzten 32, in der er gegen den Österreicher Sorger mit 3:2 verlor. Mit Doppelpartner Detlef Bursian (Zewen) wurde er 17. In der gleichen Altersklasse verlor Gerd Hilgert (Speicher) in der Hauptrunde gegen den späteren Vize-Europameister Youko Manni aus Finnland, wurde im Doppel mit Gerhard Blob Neunter. Otto Kreis (Talling) kam ebenfalls in der Ü65 mit Michael Junghans in die erste Hauptrunde des Doppels. In der gleichen Altersklasse gelang Elisabeth Schmitz (Speicher) mit Gisela Hansen der Sprung in die erste Hauptrunde des Doppels. In der Ü50 wurde Ralf-Peter Vinzens (Speicher) Zweiter in seiner Vorrundengruppe.